Eine Internetseite muss nicht „sexy“ oder „fancy“ sein. Sie muss ihren Zweck erfüllen. Denn Design ist niemals reiner Selbstzweck sondern dient einem Ziel. Produkte verkaufen. Dienstleistungen erklären. Interessenten oder Gleichgesinnte finden. DAS zeichnet gute Gestaltung aus.